Ankunft aus Pottyland

Der Flughafen Altburg in Breeda wurde 1967 erbaut und 1992 und 2004 erweitert. Er ist die bedeutendste Verkehrsdrehscheibe des Königreichs.

Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Lord Reis » Fr 1. Nov 2019, 11:38

Die Dienstmaschine des pottyländischen Außenministers - eine [url='https://iof.mn-orga.de/aircraft-info-page.php?code=AP1K']AERO P-100[/url] mit dem pottyländischen Staatswappen - befindet sich im livornischen Luftraum. Wie es bei Besuchen des Außenministers Brauch ist, wurde der Pilot instruiert, bei der Kommunikation mit dem Tower "besondere örtliche Gegebenheiten" zu berücksichtigen und entsprechend zu kommunizieren.

Hallö Töwer? Hier Pöttyland, Staatsmäschine mit dem Minister für Äußen, Lörd Reis, an Börd. Bitte üm Ländeerläubnis ünd weitere Dings....Mitteilüngen. Ünd Instrüktiönen. Büddööö.


Dem Piloten wurde erzählt, er müsse möglichst viele Umlaute verwenden, damit man ihn auch versteht. Als vom Tower nur Rückfragen kommen, wer da sei und was sie wollen, spricht der Pilot lauter, deutlicher und breiter:

Hioa Pöttyländ. Stäätsmäschine. Ministoa ön Börd. Öffiziöser Besüch. Möchte länden. Büttö!
Bild
Benutzeravatar
Lord Reis
Stammgast
 
Beiträge: 189
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 14:38
Wohnort: Potopia, Pottyland
Partei:
Beruf: Minister
Konfession: anders
Staatsangehörigkeit: Diplomat
Titel: Lord Lord
Familienstand: geschieden
Muttersprache: anders

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Alain Gerber » Fr 1. Nov 2019, 11:57

Knaaaaaarz! Kniiiirsch!

Les enfants, sortez du rang! il est interdit de déclencher sur cette fréquence! Allez jouer ailleurs!
Benutzeravatar
Alain Gerber
Korporal (LW)
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 18:04
Partei:
Dienstgrad: Korporal
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: ledig
Heimatprovinz: Born

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Lord Reis » Fr 1. Nov 2019, 19:25

Der Pilot erkennt die Sprache, versteht sie aber nicht und beschließt, ein Lied in dieser Sprache anzustimmen

Sur le pont d'Avion
on y danse, on y danse
Sur le pont d'avion
on y danse tout en ronde?


Diese Antwort scheint erneut nicht das gewünschte Ziel zu erreichen, also übernimmt der eingeweihte Co-Pilot

Hello Tower? Pottyland AERO P-1000, minister Reis, calling. Expecting instructions to get ready for landing.
Bitte entschuldigen Sie die vorherigen Funksprüche. Unser Pilot ist Legastheniker und Idiot, aber ein guter Pilot.


der Pilot schaut seinen Co-Piloten böse an, während der Außenminister sich scheckig lacht.
Bild
Benutzeravatar
Lord Reis
Stammgast
 
Beiträge: 189
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 14:38
Wohnort: Potopia, Pottyland
Partei:
Beruf: Minister
Konfession: anders
Staatsangehörigkeit: Diplomat
Titel: Lord Lord
Familienstand: geschieden
Muttersprache: anders

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Alain Gerber » Fr 1. Nov 2019, 19:39

Kontrolle Altburg an Staatsmaschine Pottyland. Bienvenue! Pardon, da waren ein paar ungezogene Kinder auf der Frequence, die nichts als Umlaute funkten. Anflugvektor 44-024, Ganz besonders exclusive Diplomaten-Landebahn. Kommen. Einmal Pizza Quatre Saison mit Oliven und eine Diätcitronenlimonade, merciii! Diese Idioten aus Pottydings! Hahaha! Oh? Ist das Ding noch an? Sch... knaaaaaarz!
Benutzeravatar
Alain Gerber
Korporal (LW)
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 18:04
Partei:
Dienstgrad: Korporal
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: ledig
Heimatprovinz: Born

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Lord Reis » Fr 1. Nov 2019, 21:05

Hmm, 44-024. Schade, 42-023 wäre noch passender gewesen. Aber gut, knapp daneben...

Pilot, lande bitte! Und lass was von der Pizza übrig, der Tower scheint hungrig zu sein.

Das Flugzeug landet sanft - der Pilot gibt sich besonders viel Mühe, um die Schmach in der Towerkommunikation wettzumachen.
Als das Flugzeug seine Parkposition erreicht hat, öffnet sich sofort die Tür, in der ein sichtlich amüsierter Lord Reis - wie immer gekleidet im schlichten schwarzen AuMi-Sakko Deluxe (TM), diesmal gepaart mit einer eleganten schwarzen Jeans und einem kurzärmligen weißen Hemd - sich seine Sonnenbrille aufsetzt und in einem wohlchoreografierten, sehr schnellen Bewegungsablauf seinen Fuß genau in dem Moment aus der Tür setzt, in dem die Gangway andockt.
Selbstbewusst schreitet er die Gangway herab, während er in Richtungen grinst und winkt, in denen er Kameras vermutet.


Das ist also dieses Livornien. Wirklich, einen schönen Flughafen haben Sie hier. Wäre doch zu schade...

er schaut sich um, ob er erwartet und/oder abgeholt wird und hofft inständig, dass er ohne großes Tamtam empfangen wird.
Bild
Benutzeravatar
Lord Reis
Stammgast
 
Beiträge: 189
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 14:38
Wohnort: Potopia, Pottyland
Partei:
Beruf: Minister
Konfession: anders
Staatsangehörigkeit: Diplomat
Titel: Lord Lord
Familienstand: geschieden
Muttersprache: anders

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Serge Utranov » Fr 1. Nov 2019, 21:16

Ohne großes Tamtam wird Monsieur Reis von einem Offizier in Zivil auf dem Rollfeld abgeholt, der ihn freundlich auf einen bereitstehenden unauffälligen Mittelklassewagen hinweist.

Sie erwarten doch nicht, daß ich ein Pappschild hochhalte, auf dem Reis steht? Gestatten? Utranov. Ich bin der Mann, der Sie abholt. Willkommen in Livornien, Monsieur. Der Wagen steht bereit. Die Gummibärchen sind in Fach zwei.
Benutzeravatar
Serge Utranov
Unterleutnant
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 22:49
Partei:
Dienstgrad: Unterleutnant
Konfession: katholisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: keine Angabe

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Lord Reis » Fr 1. Nov 2019, 22:13

Nein, ich hatte eigentlich erwartet, dass Sie eine Packung Reis hochheben und damit wedeln. Aber diese Art von Empfang gefällt mir natürlich noch besser - erfrischend simpel :)

steigt in den Mittelklassewagen ein, sucht Fach 2, findet es und isst unterwegs ein paar Gummibärchen

Wo fahren wir eigentlich hin?
Bild
Benutzeravatar
Lord Reis
Stammgast
 
Beiträge: 189
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 14:38
Wohnort: Potopia, Pottyland
Partei:
Beruf: Minister
Konfession: anders
Staatsangehörigkeit: Diplomat
Titel: Lord Lord
Familienstand: geschieden
Muttersprache: anders

Re: Ankunft aus Pottyland

Beitragvon Serge Utranov » Fr 1. Nov 2019, 22:46

Lord Reis hat geschrieben:Wo fahren wir eigentlich hin?


Zu Eva.

Der Wagen setzt sich in Bewegung.
Benutzeravatar
Serge Utranov
Unterleutnant
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 22:49
Partei:
Dienstgrad: Unterleutnant
Konfession: katholisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: keine Angabe


Zurück zu Altburg-Breeda International

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron